Fery On The Move: Trip to Boschendal Winery in Franschhoek

Fery On The Move: Trip to Boschendal Winery in Franschhoek

Today I am in Franschoek at the Boschendal Wine Estate enjoying a delicious picnic. What a view! After a run from the parking slots at the Lions Head I have made a call and tried my luck to book a picnic for the same day and after few tries I managed to do the booking. The trip at the winery took us 1:30 minutes from the Waterfront to Boschendal.

Weiterlesen
  37 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
37 Aufrufe
0 Kommentare

Der „Museumsgürtel“ - von leuchtenden Kürbissen und T. Rex in Lebensgröße

Der „Museumsgürtel“ - von leuchtenden Kürbissen und T. Rex in Lebensgröße

Kunst und London, das passt wie die Faust aufs Auge. Allerdings ist das Vergnügen deutlich weniger schmerzhaft, da der Eintritt und Zugang zu den hier vorgestellten Ausstellungen im „Museumsgürtel“ größtenteils frei ist. Sollte man nicht von Petrus’ Wohlwollen gesegnet sein, und zusätzlich seinen Regenschirm im Eifer des Gefechts im Hotel oder gar daheim in Deutschland vergessen haben, bieten diese Museen eine hervorragende Alternative, um erhobenen Hauptes dem nächsten Schauer in London trocken zu entkommen.

Weiterlesen
  51 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
51 Aufrufe
0 Kommentare

Der verrückte Hutmacher, Krimskrams und Street Food - Camden Lock Market

Der verrückte Hutmacher, Krimskrams und Street Food - Camden Lock Market

Ein regelrechtes Must-See und längst kein Geheimtipp unter Besuchern in London mehr, dass ist der Camden Lock Market im Norden der Stadt. Wer unter anderem auf den Spuren von Amy Winehouse und Konsorten wandeln will, ist hier genau richtig. Bei gutem Wetter und besonders am Wochenende ist man aber nie allein unterwegs, da Camden beliebt bei Groß und Klein.

Weiterlesen
  203 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
203 Aufrufe
0 Kommentare

Tipps und Vorschläge für regnerische Tage in Kapstadt

Tipps und Vorschläge für regnerische Tage in Kapstadt

Selbst in Kapstadt ist nicht immer das beste Wetter. Vor allem in den Wintermonaten von Mai bis September kommt es schon mal vor, dass es tagelang regnet. Ich hab mal ein paar Dinge zusammengefasst, die man bei Regen in Kapstadt machen kann.

Weiterlesen
  89 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
89 Aufrufe
0 Kommentare

Einer der schönsten Sonnenuntergang-Spots auf Bali - Tanah Lot Tempel

Einer der schönsten Sonnenuntergang-Spots auf Bali - Tanah Lot Tempel

Ich liebe Sonnenuntergänge! Egal wo ich bin, ich versuche immer auch den einen oder anderen Sonnenuntergang-Spot zu entdecken – so auch auf Bali 🙂

Weiterlesen
  47 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
47 Aufrufe
0 Kommentare

Feinschmecker Steak Experience im 1920er Stil im Savoy Grill London

Feinschmecker Steak Experience im 1920er Stil im Savoy Grill London

Wir sind große Fans der britischen Köche Gordon Ramsay und Jamie Oliver und da beide mehrere Restaurants in London haben, dachte wir uns, besuchen wir doch mal den Savoy Grill von Koch Ramsay im gleichnamigen Hotel. Uns lag der Besuch schon seit langem am Herzen, weil wir vor einigen Monaten einen Facebook Post von Gordon Ramsay mit einem traumhaften Steak gesehen haben, welches wir unbedingt testen wollten.

Weiterlesen
  67 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
67 Aufrufe
0 Kommentare

Toller Ausblick über London: Besuch des The Shard Wolkenkratzer

Toller Ausblick über London: Besuch des The Shard Wolkenkratzer

Nur zu empfehlen – aber fangen wir vorne an! Der Tag begann sonnig und mit wolkenlosem Himmel. Wer London kennt, weiß, dass das nicht so oft vorkommt. Also dachten wir uns, ab zum höchsten Gebäude in London, The Shard, um die Aussicht zu genießen. Da wir erst vor ein paar Wochen nach London gezogen sind und ein Besuch zum Shard Building auf jeder Touri-Bucketlist steht, warteten wir eigentlich nur auf das passende Wetter. Und welch ein Glück, heute war es endlich so weit!

Weiterlesen
  40 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
40 Aufrufe
0 Kommentare

First Thursday Kapstadt: Lange Nacht der Galerien

First Thursday Kapstadt: Lange Nacht der Galerien

Das Tolle an Kapstadt ist, dass die Stadt so unglaublich vielfältig ist: für jeden Geschmack ist etwas dabei! Wandern, Schwimmen, Shoppen… und eben auch Kunst! Und am ersten Donnerstag jeden Monats findet die lange Nacht der Galerien statt. An dem Tag bleiben die Galerien und auch viele Geschäfte länger geöffnet als sonst, offiziell geht die Veranstaltung bis 21 Uhr, ich habe aber gelernt, dass Uhrzeiten nicht so genau genommen werden sollten und die Veranstaltung eben endet, wenn sie endet, also meist später. 😉 Selbst war ich noch nie an dem besagten ersten Donnerstag des Monats in Kapstadt und kannte es daher nur von Erzählungen. Es wurde also Zeit, mir selbst ein Bild davon zu machen – auch wenn ich eigentlich kein großer Fan von Galerien und Ausstellungen bin. Kunst im Ausland finde ich dann doch immer noch spannender, als Kunst zuhause. Wer sowieso auf Kunst steht, sollte sich dieses Event wohl auf keinen Fall entgehen lassen! Bevor wir losziehen, informiere ich mich im Internet über das aktuelle Programm (www.first-thursdays.co.za) und die teilnehmenden Galerien und Geschäfte.

Weiterlesen
  38 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
38 Aufrufe
0 Kommentare

Mit dem Quad-Bike bei einer Abenteuertour über die Sanddünnen von Kapstadt

quadbikingkapstadt_imjustaroundthecorner-770x460

Nach nur kurzer Fahrt aus der Stadt raus ändert sich die Landschaft schlagartig. Wir fahren die R27 entlang Richtung Norden, unser Ziel sind die Sanddünen bei Atlantis. Eben waren wir noch umgeben von tollen Grünflächen und Wohngebieten, jetzt ist es hauptsächlich brachliegendes Land. Nach etwa 30 – 40 Minuten erreichen wir Atlantis, hier wollen wir heute Quadbike fahren über die Sanddünen. Wir werden bereits am Wegesrand erwartet von dem Veranstalter, welcher uns gleich zeigt, wo wir unseren Wagen stehen lassen können. Alternativ hätten wir auch direkt mit dem Veranstalter aus Kapstadt herkommen können, was aber etwas teurer ist, als wenn man selbst fährt. Nun denn, da wir eh ein eigenes Auto hatten, sind wir selbst gefahren. Für diesen Ausflug haben wir uns sehr spontan entschieden, Samstag, sogar nach Büroschluss, haben wir die Tour gebucht, Sonntagvormittag geht es schon los.

Weiterlesen
  46 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
46 Aufrufe
0 Kommentare

Dachterrassen-Tipps London: Über den Dächern der Mega-Metropole

Dachterrassen-Tipps London: Über den Dächern der Mega-Metropole

Über den Dächern von London muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Wenn Temperaturen an einem Sonntag im April die 27-Grad Marke knacken dann hat sich dieser Tag seinen Namen redlich verdient.

Weiterlesen
  45 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
45 Aufrufe
0 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tripzforless.com/

Zurück zum Anfang