Instant Messenger Kundenservice - starte einen Beratungs-Chat

Aktivitäten, Touren & Sehenswürdigkeiten im Orient - mit Bestpreis-Garantie buchen!

Emirates Towers Dubai: Die Tower im DIFC-Stadtviertel sind ein Wahrzeichen der Wüstenmetropole
Selbsterlebtes oder auch Fragen dürfen gerne ins Kommentarfeld eingetragen werden Kommentare

Die Emirates Tower sind ein Wahrzeichen Dubai´s und ein absoluter Hingucker seiner Skyline. Der eine Zwillingsturm wird "Office Tower" oder auch "Tower 1" genannt, in dem anderen befindet sich ein Hotel namens "Jumeirah Emirates Towers Hotel", auch "Tower 2". Verbunden sind die beiden Zwillingstürme durch einen zweistöckigen Shoppingkomplex, welcher "The Boulevard" heißt. Hier befinden sich diverse Läden bekannter Marken sowie Restaurants und Cafés. Der Office Tower ist 354,6 m und hat 54 Etagen, wogegen das Hotel 309 m hoch ist und 56 Etagen beheimatet. Obwohl die Gebäude einen gewissen Höhenunterschied vorweisen, ist die Differenz der Anzahl der Stockwerke nur gering, das liegt daran, dass die des Office Towers wesentlich höher ausfallen. Das Dubai Hotel ist das drittgrößte der Welt und beinhaltet 40 Luxussuiten, einen schönen Wellnessbereich, Pool sowie mehrere super Restaurants und Bars.

Im Bürogebäude haben internationale Firmen wie Cartier, Rolls Royce und BMW Fläche angemietet. Ebenfalls hat der Sohn namens Majid bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum des Ministerpräsidenten der Vereinten Arabischen Emirate und Herrscher Dubai´s, Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, sein privates Büro hier.



Lage:
Die beiden Türme befinden sich unmittelbar an der bekannten Sheikh Zayed Road im Finanzdistrikt Dubai's.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad; Hop-on Hop-off Bus; Big Bus; Metro (Emirates Towers Metro Station); Taxi

Kosten:
kostenlos

Parkmöglichkeiten:
Kostenpflichtige Parkhäuser befinden sich in Fußnähe

Tipp:
Der riesige Bau wird von einem tollen zusammenhängenden Park mit Seen, Wasserfällen und ausreichend öffentlichen Plätzen umgeben, in dem man einige gemütliche Stunden verbringen kann, z. B. bei einem leckeren Picknick. Außerdem ist ein Cocktail an der Hotelbar "Alta Badia" im 51. Stock nur zu empfehlen, der Blick über die Stadt ist atemberaubend.


Weitere Dubai-Ideen:

 

Zurück zum Anfang