Instant Messenger Kundenservice - starte einen Beratungs-Chat

Aktivitäten, Touren & Sehenswürdigkeiten im Orient - mit Bestpreis-Garantie buchen!

Al Maktoum Haus Dubai: Ein Besuch des historische Hauses der Dubai-Herrscherfamilie
Selbsterlebtes oder auch Fragen dürfen gerne ins Kommentarfeld eingetragen werden Kommentare

Das, nach dem ehemaligen Herrscher Dubai´s Scheich Saeed Al Maktoum benannte, historische Haus wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Herrschersitz für die Familie Al Maktoum erbaut. Heute befindet sich darin ein Museum sowie verschiedene einzigartige Bilderausstellungen, die das alte ursprüngliche Dubai und den Wandel ins Moderne zeigen.

Außerdem gibt es interessante Dokument-, Münz- und Briefmarkensammlungen zu bestaunen, die bis ins 18. Jahrhundert zurück reichen. Das Wunderwerk der arabischen Architektur sollte man sich bei einem Besuch Dubai´s auf keinen Fall entgehen lassen. Es ist eines der ältesten Gebäude der Stadt und vermittelt einen Eindruck wie die Familie hier gelebt hat. Geöffnet ist es samstags bis donnerstags von 8:00 bis 20:30 Uhr und freitags von 15:00 bis 21:30 Uhr. Die Öffnungszeiten können während des Ramadan abweichen.



Lage:
Das historische Haus liegt im alten Stadtteil Al Shindagha von Bur Dubai, direkt am Dubai Creek.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad; Metro (Station Al Ghubaiba); Taxi

Kosten:
5,- AED

Parkmöglichkeiten:
Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in Fußnähe

Tipp:
Vom obersten Stockwerk aus hat man eine tolle Sicht auf den Dubai Creek und die Skyline mit ihren berühmten Wolkenkratzern.


Weitere Dubai-Ideen:

 

Zurück zum Anfang