WhatsApp Nr: +44 78 11 8888 33

Aktivitäten, Touren & Sehenswürdigkeiten im Orient - mit Bestpreis-Garantie buchen!

Souk Madinat Dubai: Authentischer Nachbau eines traditionellen Souk-Marktes
Selbsterlebtes oder auch Fragen dürfen gerne ins Kommentarfeld eingetragen werden Kommentare

Der Madinat Souk (deutsch: Markt) ist ein authentischer Nachbau eines antiken Marktes mit traditionellem Design und Ambiente des Mittleren Ostens. Man betritt eine Welt, die durch ihre Sehenswürdigkeiten, Gerüche und Klänge an das antike Arabien erinnert. Schmale Wege führen durch den Markt, bevölkert von Straßenkünstlern und geschmückt von geschnitzten Holzbögen, die die aufwändige arabische Architektur widerspiegeln. In dem Basar gibt es neben schönen Boutiquen und Gallerien auch Cafés, Restaurants und Bars direkt am Wasser. Man kann Souvenirs direkt vom Karren kaufen oder in einem der kleinen Läden, deren Waren und Handwerkskunst bis auf die Straße ausgestellt sind.

Es werden traditionelle Artikel angeboten, aber auch bekannte Designer, wie Lulu Guinness und Vilebrequin, haben hier ihren Sitz. Geöffnet sind die Geschäfte und Restaurants täglich von 10:00 bis 23:00 Uhr, manche Café's öffnen bereits um 8:00 Uhr. Neben dem Shoppingerlebnis ist es der perfekte Ort für ein Frühstück oder ein Abendessen in toller einzigartiger Atmosphäre. Außerdem gibt es diverse Clubs wie das "Pacha Ibiza Dubai" oder der Jazzclub "Frioul Bistro de Luxe" und ein Amphitheater sowie das "Madinat Theatre", mit Shows für Jedermann.



Lage:
Der Souk liegt mitten im Madinat Jumeirah Hotel Resort, einem arabischen Hotel Resort unweit der Palmeninsel entfernt.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad; Hop-on Hop-off Bus; Big Bus; Metro; Taxi

Kosten:
kostenlos

Parkmöglichkeiten:
Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in Fußnähe

Tipp:
Der Madinat Souk ist über den Aufzug im Haupteingang auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.


Weitere Dubai-Ideen:

 

Zurück zum Anfang