WhatsApp Nr: +44 78 11 8888 33

Aktivitäten, Touren & Sehenswürdigkeiten im Südafrika - mit Bestpreis-Garantie buchen!

Baxter Theater Kapstadt: Hilfreiche Tipps & Fakten, Show-Programm und Eintrittskarten
Selbsterlebtes oder auch Fragen dürfen gerne ins Kommentarfeld eingetragen werden Kommentare

Das Baxter Theater gehört zu den wichtigsten Theatern Kapstadts und spielt eine wichtige Rolle in der Theaterlandschaft des Landes. Das auffällige Gebäude liegt in dem Vorort Rondebosch, am Fuße der University of Cape Town und ist der Vorführort einiger der besten südafrikanischen Produktionen. Das Ziel des Theaters ist es, die Kulturen aller Südafrikaner zu reflektieren und zur Einheit des Landes beizutragen. Das lebhafte Viertel nahe der Universität mit seinen vielen Studenten und Gästen aus ganz Südafrika, aber auch aus aller Welt ist das perfekte Zuhause für dieses beliebte Theater. Neben dem Theatersaal verfügt das Gebäude auch über einen Konzertsaal, ein Restaurant und Bars und ein beeindruckendes Foyer. Das Baxter blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zu Zeiten der Apartheid zurück und konnte aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Universität ein alle Bevölkerungsgruppen integrierendes Programm fern der staatlichen Realität in der Apartheid verfolgen. Im Jahr 1985 gab es bei einer Theateraufführung im Baxter den ersten Bühnenkuss von Schauspielern unterschiedlicher Hautfarben – ein bedeutendes Ereignis zu dieser Zeit! Wer sich schon in Kapstadt aufhält hat sicher schon das eine oder andere Plakat an Straßenlaternen entdeckt, welches auf die kommenden Shows hinweist.



Lage:
Das Baxter Theater liegt an der Main Road in Rondebosch.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad, Taxi

Öffnungszeiten:
Aktuelle Shows und Termine findet man unter baxter.co.za

Kosten:
Bitte Informationen vor Ort beachten!

Parkmöglichkeiten:
Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in Fußnähe


Weitere Kapstadt-Ideen:

Zurück zum Anfang